Kreisjugendring Altenburger Land e.V.
Kreisjugendring Altenburger Land e.V.

Herzlich Willkommen!

Wer sind wir?

Im Kreisjugendring Altenburger Land e.V. schließen sich Jugendgruppen, Jugendinitiativen, Jugendverbände, sowie in der Jugend- und Sozialarbeit engagierte Personen zur freiwilligen Mitarbeit zusammen.

Gemeinsam möchten wir die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen im politischen, sozialen und kulturellen Leben vertreten und fördern. Dazu koordinieren wir lokale Netzwerke und initiieren unterschiedliche Projekte am Bedarf unsere Partner. Die Arbeit der Projekte beruht auf langjährigen Erfahrungen in der Netzwerkarbeit im ländlich geprägten Altenburger Land.

Sie erfahren mehr über die Arbeit des Kreisjugendring Altenburger Land.

Viel Spass auf unseren Seiten!

 

Janek Voos beim 6. Thüringer Engagement-Preis in der Kategorie - JUGEND - ausgezeichnet

Altenburg. Janek Voos, 16 Jahre, ist Schülersprecher, singt im Chor, organisiert Schulkonzerte und arbeitet am Schuljahrbuch mit. 

Vor allem aber ist er seit drei Jahren im Jugendforum Altenburger Land aktiv mit, welches an den Kreisjugendring Altenburger Land e. V. angegliedert ist. Das Jugendforum, dass von Jugendlichen organisiert und geleitet wird, regt Gleichaltrige an, ihre Ideen einzubringen und fördert Projekte von jungen Leuten für junge Leute. Janek war maßgeblich an mehreren Projekten aktiv beteiligt. So z.B. beim Aktionstag „Gemeinsam für eine bessere Zukunft“ oder bei dem Jugendwahlprojekt „Jetzt misch ich mit! - #wählen ab 16“, die bei dem er einen Jugend-Wahltalk mit den Oberbürgermeister-Kandidaten organisierte.

Es zeichnet Janek Voos aus, dass er an wichtigen Themen beharrlich bleibt und stets ein verlässlicher Partner ist. So hat er auch nicht locker gelassen, bis sein Herzensprojekt verwirklicht ist:
ein Jugendcafe in Altenburg zu eröffnen, wo man sich gerne trifft, seine Gedanken und Ideen austauschen kann.

Nominiert wurde Janek Voos von Heike Kirsten, Kreisjugendring Altenburger Land e. V.

Am 30.11.2018 wurde der Thüringer Engagement - Preis zum sechsten Mal vergeben. In der Kategorie Jugend hatten es fünf Teilnehmer/innen bis ins Finale erreicht. 
Die Besonderheit in dieser Kategorie ist, dass sich alle fünf Jugendlichen innerhalb von 90 Sekunden in einem Elevator Pitch präsentieren müssen und das Publikum über die Platzierungen entscheidet. In den anderen Kategorien findet im Vorfeld der Veranstaltung ein Online-Voting statt.

Janek Voos konnte mit seiner Darstellung überzeugen und belegte einen hervorragenden dritten Platz. Dieser ist mit 750,00 Euro dotiert.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Jugendforum Altenburg

Hey, du willst in deinem Umfeld etwas bewegen? Du hast gute Projektideen für Jugendliche und möchtest sie umsetzen? Du bist zwischen 6 und 27 Jahren alt und kommst aus dem Altenburger Land?
Dann bist du bei uns genau richtig!
Wir fördern dein Projekt und unterstützen dich mit Geldern von Bund & Land. Du bist interessiert?
Dann stelle einen Antrag mit deiner Projektidee bei uns!
Dein Jugendforum

Weitere Informationen unter: www.facebook.com/jugendforum.altenburg oder www.jugendforum-altenburg.de

Kontakt: Kreisjugendring Altenburger Land e.V. 
Anna-Josepha Kriesche / Valentin Rühlmann
Brühl 2 / 04600 Altenburg / kjr-abg@web.de

Förderung der Jugendverbandsarbeit

Am 01.07.2017 ist die neue Richtlinie zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis Altenburger Land in Kraft getreten, welche die Verteilung der im Jugendförderplan 2017 bis 2020 vorgesehen Mittel regelt. Damit verbunden ist ein Jugendbudget, dass der Jugendverbandsarbeit zur Verfügung steht, um vorrangig die Jugendverbandsarbeit seiner Mitgliedsverbände zu fördern und zu stärken.

Der Kreisjugendring Altenburger Land e.V. wurde am 23.11.2017 vom Jugendhilfeausschuss des Landkreis Altenburger Land beauftragt, das für 2018 vorgesehen Jugendbudget an die Jugendverbände im Landkreis zur Realisierung von Projekten, Maßnahmen und Freizeitaktivitäten zu verteilen.

Alle Infos dazu findest du hier...



Lebendiger Adventskalender

Menschenrechte sind....

eine Veranstaltung des
gehobenen Sozialkundekurses 12 am Friedrichgymnasium 

17.12.2018 / 18:00 Uhr

Ihre Spende

Sparkasse Altenburger Land:
IBAN: DE73 8305 0200 1101 0042 54 / BIC: HELADEF1ALT

VR-Bank Altenburger Land eG:
IBAN: DE31 8306 5408 0003 6497 92 / BIC: GENODEF1SLR